Company Days

"To do what you love and love what to do!"

Vier mal pro Semester finden jeweils Samstags Company Days für die Ausbildungsstufen Basics und Intensives statt. Schüler*innen der jeweiligen Ausbildungsstufen arbeiten gemeinsam an dem aktuellen Jahresprojekt, das zur Aufführung gebracht wird.

Ensemblearbeit fördert die positive Gruppendynamik. Gemeinsam werden Projekte umgesezt, die im Alleingang schwer oder gar nicht bewältigt werden können.